English
English
English
English
English
Gå til forsiden
Gå til kontaktformular
Gå til kontaktformular
Gå til kontaktformular
Gå til kontaktformular

Geschichte

 
    
Die Firma Permin wurde am 1. April 1854 in Kopenhagen gegründet. Das Hauptprodukt war Stickereien, vor allem Monogramme auf u.a. Bett- und Tischwäsche. Mit der Abschwächung während des 1. Weltkrieges ließ die Nachfrage nach solchen Artikeln jedoch etwas nach. Der Abschwung zwang deshalb Permin, alternative Produkte z. B. Stramine und musterfertige Designs zu entwickeln. Mit diesen Produkten konnte man sich an einen neuen Kundenkreis wenden. Damals gab es keine Möglichkeit die Vorlagen zu vervielfältigen. Die Geschäfte ließen sich deshalb die Fertigmodelle leihen, damit die Kunden sich nach dem Originalmodell Ihre eigenen Modelle sticken konnten.
 
 
 Im Jahre 1919 zog die Firma in die Innenstadt Kopenhagens. Ein Geschäft sowie ein Design Workshop wurde geöffnet und die Umsätze nahmen jetzt erheblich zu. Mit der zunehmenden Arbeitslosigkeit der dreißiger Jahre begann auch die „do-it-your-self“ Welle in Dänemark. Zum gleichen Zeitpunkt begann Permin auch ihre Waren an Schweden zu exportieren. Das Exportieren wurde jedoch durch den 2. Weltkrieg beschwert und unsere erste Tochtergesellschaft Carl Permin AB wurde deshalb in Borås in Schweden gegründet.
 
Im Jahre 1947 wurde auch in Norwegen eine Tochtergesellschaft gegründet. Dies geschah hauptsächlich um das ziemlich weite Land besser bedienen zu können. Die letzte Tochtergesellschaft wurde 1992 in Flensburg Deutschland gegründet.
 
Die erste farbig gedruckte Vorlage kam 1953. Das Verfahren war aufwendig und vor allem sehr kostenintensiv, zumal die Farben immer einzeln gedruckt werden mussten.
 
Heute – 160 Jahre nachdem Christian Permin die Firma gründete – sind wir völlig computerisiert, wobei unsere Designs selbstverständlich immer noch von unseren erstklassigen Designern gemacht.
 
Die Firma Permin war für 3 Generationen in der Familie Permin; es begann mit Christian Permin, danach sein Sohn Carl Permin und schließlich Niels Permin. Nach Niels Permin übernahm der jetzige Direktor Frits Nordlunde die Firma. Niels Permin blieb  lange im Aufsichtsrat sitzen. 1995 entschloß er sich jedoch im Alter von 81 Jahren zurückzuziehen
 
Permin beschäftigt etwa 80 Personen sowie viele Heimarbeiter.
 
Jedes Jahr werden ca. 300 – 400 neue Permin Produkte entwickelt und in mehr als 70 Ländern weltweit exportiert. Seit mehr als 150 Jahren sind wir dabei, 2014 können wir somit unser 160-jähriges Firmenjubiläum feiern...
Carl J. Permin A/S - Egegaardsvej 28, DK-2610 Rødovre - Telefon: 4536721200 - E-mail: permin@permin.dk